Startseite » Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen

Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen

Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen

Seit Wochen war die Vorfreude groß – heute war es dann endlich soweit: Für die Waldkinder stand ein Ausflug zum Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen auf dem Programm.

Um kurz vor 9 Uhr ging es mit dem Bus Richtung Aachen los und nach einem Umstieg am Aachener Bushof und kurzem Fußmarsch kam die Gruppe gegen 10 Uhr am Hof an. Vor Ort hatten die Kinder erst einmal Zeit zum Frühstücken und Spielen.

Danach gab es hautnahen Kontakt mit den Schweinen und Ziegen, die auf die Wiese freigelassen wurden und von den Kindern gestreichelt, gefüttert und gebürstet werden konnten. Außerdem wurde fleißig beim Ausmisten des Ziegengeheges geholfen. Die Kinder waren wirklich begeistert!

Bei einer Führung über den Hof lernten die Kinder noch allerlei Wissenswertes über den Hof und die dort lebenden Tiere, zum Beispiel über die Kamerunschafe (die auf den ersten Blick wie Ziegen aussehen) und die Kühe. Die Kinder konnten sogar das Horn einer Kuh anfassen, was für viele sehr spannend war.

Gegen 13.30 Uhr waren das Programm und dieser tolle Ausflug dann beendet und für die Kinder gab es zu Hause sicherlich ganz viel zu erzählen.

Hier ist ein kurzes Video vom heutigen Tag:

Weitere Eindrücke vom Ausflug gibt es in der Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.